Autor der Meldung


Themenabend der International Coach Federation (ICF e.V.) Chapter Düsseldorf - Introvision – eine effektive Methode für weniger Stress, mehr Gelassenheit und Auflösung innerer Konflikte



Themenabend der International Coach Federation (ICF e.V.) Chapter Düsseldorf - Introvision – eine effektive Methode für weniger Stress, mehr Gelassenheit und Auflösung innerer Konflikte
Bild Orginalgrösse. (Bildrechte: JR Resilienz Coaching)

Abstract: Herzlich Willkommen beim ICF Chapter Düsseldorf

Das ICF Chapter Düsseldorf ist ein Ort der Begegnung und des Austausches zwischen Coaches, Unternehmen, Coaching-Interessierten und Coaching-Klienten im Rhein-Ruhr-Gebiet.

Neben einem fachlichem Vortrag zu Themen rund ums Coaching haben Sie an den ICF Chapter-Abenden die Gelegenheit zum Austausch und Netzwerken mit professionellen Coaches und Coaching-Interessierten.

Am 06.09.2017 findet der nächste Abend in Düsseldorf statt. Referentin ist Dorothe Fritzsche mit dem Thema "Introvision - eine effektive Methode für weniger Stress, mehr Gelassenheit und Auflösung innerer Konflikte".



(News4Press.com) Introvision ist in der Coachingwelt als Methode noch relativ unbekannt. Sie wurde allerdings in 20 Jahren Psychologischer Forschung entwickelt. Die Methode zielt auf die Auflösung innerer Widersprüche und Konflikte, die oft hochgradiges Stresserleben im Privat- und Berufsleben erzeugen. Glaubenssätze, innere Blockaden, Ängste können mit Introvision zuverlässig und dauerhaft gelöscht werden. Durch Ulrich Dehner wurde die Methode für das Coaching fruchtbar gemacht. Der Workshop zeigt, was Introvision ist und wie sie funktioniert.

Der Nutzen für Sie:

Kennenlernen der Methode „Introvision“ als effektive Methode zur tiefenwirksamen Bearbeitung von Glaubenssätzen und Auflösung von Stress- und Angstzuständen
Schritt-für Schritt Ablauf einer Introvisionssitzung
Praktisches Erproben der „Weiten Wahrnehmung“ als ein Element der Introvision
Kurze Live-Demo einer Introvisions-Sitzung
Dorothe Fritzsche, Jg. 1960; Sozialwissenschaftlerin, 20 Jahre in verschiedenen Positionen in der Erwachsenenbildung tätig, seit 2004 selbstständig als Coach, Ausbildung bei Astrid Schreyögg, sowie. Vielfältige Fortbildungen in systemischen und hypnosystemischem Coaching, NLP, Szenisches Arbeiten, Aufstellungsverfahren, Hypnotherapie, Schemacoaching. Seit 2005 als Lehrcoach für IHK Düsseldorf, Hamburg und Saarbrücken. ICF-akkreditiertes Fortbildungsprogramm zum „Personal Coach“ seit 2011. 2016 absolvierte sie die Fortbildung zum Introvisionscoach bei Ullrich Dehner

Literaturempfehlung

Angelika Wagner, Introvision: Problemen gelassen ins Auge schauen – Eine Einführung.
Kohlhammer, 2015
Ulrich Dehner, Introvision – Die Kunst, ohne Stress zu leben. Kreuz 2015

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen in Düsseldorf:
https://www.coachfederation.de/events/regionaltreffen/veranstaltungen-duesseldorf.html



Pressekontakt:
Alle Meldungen des Autors:
RSS-Feed
Media-Center
www.julitta-roessler.de





Kontakt  |  www.julitta-roessler.de  |  Druckansicht  |  Senden  |  Bookmark  |  Beanstanden


Anmelden zum kostenfreien publizieren
Ticker für Webseiten
RSS Feed
API für Presseportale
Warum News4Press?
Mediendaten
Archiv
Firma / Impressum / Kontakt
Disclaimer
AGB
Datenschutz

Valid XHTML 1.0 Transitional