Autor der Meldung

QuinScape schließt Partnerschaft mit Snowflake und rundet damit Cloud-BI-Portfolio ab



QuinScape schließt Partnerschaft mit Snowflake und rundet damit Cloud-BI-Portfolio ab

(News4Press.com) Getragen von Partnerschaften mit führenden Plattform-Herstellern hat sich die Dortmunder QuinScape GmbH als Dienstleister für moderne Business-Intelligence-Lösungen erfolgreich etabliert. Um auch der Marktentwicklung in Richtung Cloud Rechnung zu tragen, ist die QuinScape GmbH nun eine Partnerschaft mit der Snowflake Inc eingegangen. Snowflake ist der führende Anbieter für Cloud-basierende Data Warehouses.

Snowflake Inc. mit Sitz in San Mateo, Silicon Valley, wurde im Jahre 2012 mit der Mission gegründet, Geschäftsdaten sicher und effizient zu speichern und zu transformieren, um einfach und schnell datenbasierte Analysen zu ermöglichen. Hierzu hat Snowflake ein komplett neues SQL-basiertes Data Warehouse für Cloud-Anwendungen großer und kleiner Unternehmen entwickelt. Der Erfolg bestätigt den Ansatz: Zu den Kunden von Snowflake gehören u.a. Sony, Electronic Arts, Adobe und eine Vielzahl kleinerer Organisationen. In einer kürzlich veröffentlichten Studie der Dresdner Advisory Services gaben 100% der Kunden an, Snowflake weiterempfehlen zu wollen. In der weiteren Finanzierungsrunde Anfang des Jahres wurde Snowflake bereits mit 1,5 Mrd. US$ bewertet.

Die Dortmunder QuinScape GmbH ist ein IT-Dienstleistungsunternehmen, das für Kunden im deutschsprachigen Raum hochwertige individuelle Lösungen mit führenden IT-Plattformen entwickelt. Die Projekte der QuinScape spiegeln den Wandel hin zu datengetriebenen Geschäftsmodellen wider. Für Organisationen wird es zunehmend wichtiger, Daten zu sammeln, zu integrieren, Einsichten zu gewinnen und diese in Entscheidungsprozessen effektiv einzubinden. Aus technologischer Sicht herausfordernd ist die Integration von Daten aus ganz unterschiedlichen Quellen, deren Qualitätssicherung und die zentrale Bereitstellung in einem Data Warehouse. Die unternehmerischen Ziele sind jedoch letztendlich die Gewinnung von Einsichten für Unternehmensentscheidungen (Reporting, Dashboards, Self-Service Analysen) und die Automatisierung von Prozessen durch künstliche Intelligenz (Advanced Analytics, Machine Learning).

Auf Grundlage von Partnerschaften mit führenden Plattform-Herstellern unterstützt QuinScape Kunden bei allen vorgenannten Themen. Wichtige Partner sind die Unternehmen Talend Inc., TIBCO Inc. (mit den Produkten Jaspersoft und Spotfire) und RapidMiner Inc.

Insgesamt ist auch in Deutschland ein Trend in Richtung Cloud festzustellen, da immer mehr Unternehmen die Vorteile und den Nutzen von Cloud-basierten Anwendungen erkennen und mit ROI-Zahlen berechnen können. Vor allem im Bereich des Data Warehouse wird gegenwärtig ein erhebliches Potenzial gesehen. Viele Unternehmen stehen vor einer Modernisierung ihres Data Warehouse und suchen nach einer zukunftsfähigen Lösung, die neben strukturierten Daten breiter aufgestellt ist und den Anforderungen hinschtlich Geschwindigkeit und Flexibilität in einer datengetriebenen Welt Rechnung trägt. Hierbei ist eine „elastische“ Infrastruktur wünschenswert: Rechenleistung und Speicher sollten bedarfsgerecht bereitstehen und abgerechnet werden.

Snowflake ist das einzige, von Grund auf für die Cloud konzipierte Data Warehouse, das diesen Anforderungen Rechnung trägt und sich automatisiert an den Bedarf des jeweiligen Kunden anpasst. Bestehende Systeme - bspw. für die Integration von Daten oder die Datenanalyse - können über Schnittstellen mühelos angebunden werden. Snowflake eliminiert folglich den Verwaltungsaufwand traditioneller Data-Warehouse-Lösungen und Big-Data-Plattformen – es bedarf keines Infrastruktur-Managements..

„Für QuinScape stellt Snowflake ein fälliger nächster Schritt in der IT-Evolution dar“, kommentiert Dr. Gero Presser, zuständiger Geschäftsführer bei der QuinScape GmbH. „Wir sehen klar einen Trend in die Cloud entlang der gesamten BI-Strecke. Snowflake ist die führende Lösung für das Data Warehouse. Erfreulicherweise besteht zudem eine sehr enge Kooperation zwischen Snowflake und unserem Partner Talend, so dass wir Synergien nutzen können. Zwar ermöglichen wir unseren Kunden weiterhin ein Data Warehouse als On-Premise-Lösung. Wir sind aber fest davon überzeugt, dass sich immer mehr Organisationen für die Cloud entscheiden werden, um die Komplexität der Plattform und die Infrastruktur an einen Spezialisten auszulagern. Insofern sehen wir in dieser neuen Partnerschaft erhebliches Potenzial.“QuinScape GmbH
Die QuinScape GmbH wurde 2001 gegründet und ist mit ca. 50 Mitarbeitern im deutschsprachigen Raum tätig. Zu den rund 300 Kunden gehören das Bundesamt für Verbraucher-schutz und Lebensmittelsicherheit (BVL), das Bundesminis-teriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucher-schutz (BLE), die Bayer AG, die Aurubis AG, die LANXESS AG, die Demag Cranes AG, die DORMA Holding GmbH + Co. KGaA, die ERCO GmbH und die SAG GmbH.
QuinScape entwickelt Portallösungen für Großkonzerne, mit-telständische Unternehmen und die öffentliche Verwaltung. Hierzu ist QuinScape führender Partner für Intrexx, Anwen-dungsschwerpunkt ist die Optimierung von Prozessen im Vertrieb, Marketing sowie der allgemeinen Organisation von Unternehmens- und Verwaltungsstrukturen. Außerdem ist QuinScape Project Lead für OpenSAGA, die erste deutsche Open-Source-Plattform für die standardkonforme Realisie-rung von interoperablen Webanwendungen in der öffentli-chen Verwaltung, insbesondere für das E-Government.
Mit dem mehrfach preisgekrönten Produkt DocScape ermög-licht QuinScape das vollautomatische Print-Publishing auf höchstem Niveau – insbesondere aus portalbasierten Redakti-onssystemen heraus.




Weitere Pressemeldungen des Autors


Anmelden zum kostenfreien publizieren
Ticker für Webseiten
RSS Feed
API für Presseportale
Warum News4Press?
Mediendaten
Archiv
Firma / Impressum / Kontakt
Disclaimer
AGB
Datenschutz

Valid XHTML 1.0 Transitional