Autor der Meldung

Pralinenkurs und Pralinen Event in Mönchengladbach


Pralinenkurse, Backkurse, Kochevents - für jeden ist etwas dabei. Startup Food Market und Zuckerspektakel eröffnen Ehren Schokoschurken Eventsaison


Pralinenkurs und Pralinen Event in Mönchengladbach

Sehr gut besucht war der Startup Food Market, der am 10.09.2017 in der Limitenstraße 58 in Mönchengladbach Rheydt bei den Schokoschurken stattfand und damit den gelungenen Auftakt zur Eventsaison darstellt. Ein Pralinenkurs und ein Backkurs können gebucht werden.

Pralinenproduktion in Mönchengladbach

Bei den Ehren Schokoschurken werden in den nächsten Monaten verschiedene Pralinen Events veranstaltet. ''Wir wollen in Mönchengladbach Rheydt einen Ort schaffen, der die Menschen anzieht, weil er Besonderes zu bieten hat'', sagt Valentin Wessels, Inhaber der Ehren Zuckerwarenfabrik. Vom Pralinenkurs bis zum Backkurs wird einges geboten. Die Ehren Schokoschurken sind ein Pralinen Pop up Konzept mit einem vorübergehend eingerichteten Ladenlokal in der Limitenstraße 58. Das Ladenlokal wurde im Rahmen des Provisoriums, einer Initiative gegen den Leerstand, ins Leben gerufen. Hier haben Ideen die Möglichkeit sich für eine geringe Miete temporär zu beweisen. Die Idee der Schokoschurken ist die Fertigung von besonderen Pralinen und Schokoladenkreationen in einer Schauproduktion und Pralinenkurse für Privatpersonen und Firmenfeiern.

Vegane Pralinen

Vegane Pralinen, Pralinen ohne Alkohol und laktosefreie Pralinen werden in liebevoller Handarbeitet vom Meisterschurken Erwin gefertigt. Die Schokoschurken verzichten komplett auf Zusatzstoffe und verwenden ausschließlich hochwertigste Zutaten in Bio-Qualität. Auch ein Pralinenkurs für vegane Pralinen wird angeboten. So kaufen die Kunden von Ehren Pralinen wie Gojibeere-Kurkuma, Marzipan-Erdmandel und Mandel-Tonka stationär und im Onlineshop. Handgegossene Schokoladen runden das Sortiment ab. Die Schokoladen eignen sich ideal als Geschenk. Sie sehen schön aus und sind liebevoll verziert. Zum Beispiel mit Maulbeeren, Cranberries und Gojibeeren. ''Die Schokoschurken werden nach sechs Monaten weiter bestehen. Bis Ende Januar muss sich das Konzept mit stationärem Ladenlokal unter Beweis stellen'', sagt Prokuristin Melissa Strecker.

Geplante Veranstaltungen

Die Eventreihe der Schokoschurken startet am 29.09.2017 mit einer urbanen Wildkräuterwanderung. Kräuterspezialistin Ingrid Paulußen führt in Geheimnisse des Kräuterns ein. Die gesammelten Wildkräuter Schätze werden anschließend bei den Schokoschurken zubereitet.

Am 08.10.2017 ist der erste Pralinenkurs für Anfänger. Nach einer Einführung in die Welt der Pralinen wird selbst Hand angelegt. Die Teilnehmer am Pralinenkurs produzieren einfache Pralinen und nehmen die selbstgemachten Pralinen nach dem Pralinenkurs mit nach Hause.

Einen Backkurs für Motivtorten in Kooperation mit dem Startup Cakerella www.cakerella.de (http://www.cakerella.de) gibt es am 15.10.2017. Die Teilnehmer erlernen im Backkurs den Umgang mit Fondant, Modelliermasse und Dekor-Material zur Verzierung der Motivtorten. Mit dem passenden Zubehör, allen Zutaten und einer detaillierten Anleitung werden die Teilnehmer vom Backkurs schnell zum Motivtorten-Bäcker.
Weitere Events werden über Social Media auf der Facebook Seite der Ehren -Bonbonmanufaktur, auf Instagram (ehren_mg), im stationären Ladenlokal und auf der Webseite www.ehren.de (http://www.ehren.de) bekannt gegeben. Eine Buchung vom Backkurs und Pralinenkurs ist ebenfalls auf der Webseite www.ehren.de (http://www.ehren.de) möglich.

Die exklusive Ehren Schokoschurken Opening Party ist am 22.09.2017 um 18.00 Uhr. Fünf Plätze / Wildcards auf der Gästeliste verlosen die Schokoschurken über ihre Social Media Kanäle. Die besten Geschichten bekommen den Zuschlag. Die Ausschreibung findet auf Facebook und Instagram statt. Also die Ehren Bonbonmanufaktur im Auge behalten und bewerben!

Weitere Backkurs und Pralinenkurs Termine werden auf den sozialen Netzwerken und auf der Unternehmens-Webseite bekannt gegeben. Ehren Zuckerwarenfabrik e. K. Melissa Strecker info@ehren.de Königstraße 11541236Mönchengladbach 02166 466 35 Seit 1955 fertigt die Ehren Zuckerwarenfabrik Kräuterbonbons und Fruchtbonbons in der Tradition und nach den Rezepturen des Gründers Hubert Ehren. Der Werksverkauf in Mönchengladbach-Rheydt, Königstraße 115 ist täglich von 8-16 Uhr geöffnet. Und Rund um die Uhr kann man am Werksverkaufs-Automaten auf der Königstraße 115 und im Ehren Onlineshop unter EHREN.de süße Leckereien kaufen.
Die Ehren Schokoschurken fertigen in einer Schauproduktion handgemachte Pralinen und Schokoladen. Limitenstraße 58, 41236 Mönchengladbach Ehren Zuckerwarenfabrik e. K. Melissa Strecker Königstraße 11541236Mönchengladbach 02166 466 35 info@ehren.de http://www.ehren.de PR-Gateway ID 326876




Weitere Pressemeldungen des Autors



Anmelden zum kostenfreien publizieren
Ticker für Webseiten
RSS Feed
API für Presseportale
Warum News4Press?
Mediendaten
Archiv
Firma / Impressum / Kontakt
Disclaimer
AGB
Datenschutz

Valid XHTML 1.0 Transitional