Autor der Meldung


Paula Grimms Vorleselust für private oder öffentliche Lesungen buchen



Paula Grimms Vorleselust für private oder öffentliche Lesungen buchen
Bild Orginalgrösse. (Bildrechte: Christiane Quenel)

Abstract: Paula Grimms Vorleselust können Leserinnen und Leser ab dem 23. Oktober 2017 für private und öffentliche Literaturveranstaltungen buchen. Informationen zum Angebot, zu den Romanen von Paula Grimm und zu ihrer Person finden Sie in diesem Artikel.



Der Autorin Paula Grimm ist es eine Ehre und eine besondere Freude ihre Werke in privaten Lesungen und bei öffentlichen Literaturveranstaltungen präsentieren zu können. Ab dem 23. Oktober 2017 nimmt sie sowohl Einladungen zu öffentlichen wie auch zu Wohnzimmerlesungen an. Lesungen im privaten Kreis können auch als Gutschein bestellt werden. Sie kosten 50,00 € und sind für einen Personenkreis bis zu 10 Leserinnen und Lesern gedacht. Wenn Paula Grimm bei öffentlichen Literaturveranstaltungen aus ihren Werken liest, kostet das 200,00 €. Diese Preise gelten bis zum 31. Dezember 2019.

DIE WERKE

Derzeit sind zwei Romane von Paula Grimm erschienen. Das Buch Orca mit dem Untertitel Zeit der Schatten wurde als Ebook und Taschenbuchausgabe erstmals am 08. Juni 2015 veröffentlicht und ist seit Oktober 2017 in der zweiten Auflage erhältlich. Der Roman Felicitas mit dem Untertitel die ersten sieben Leben eines Pumas ist als Ebook, Taschenbuch und Audiobook bei den Selfpublishingportalen Xinxii und Epubli/Neobooks erschienen. Beide Bücher, die jeweils die Geschichte eines großen Mädchens erzählen, die von ihrem Schicksal herausgefordert werden, in deren Leben aber auch mythische Tiere, Hass, Brutalität aber auch Freundschaft, Verständnis und Liebe wichtig sind, eignen sich sehr gut zum Vorlesen sowie dafür, über ihre Inhalte zu reden. Die Angaben zu den beiden Romanen finden interessierte Leserinnen und Leser auf der Homepage Paula Grimms Schreibwerkstatt auf der Unterseite Buchladen.

DIE AUTORIN


Paula Grimm ist das Pseudonym einer Autorin, die am 24. Dezember 1965 in Issum am Niederrhein geboren ist. Sie ist ursprünglich Diplompädagogin Von Beruf lebte in Düren, Marburg, Duisburg und Köln und ist seit Oktober 2004 wieder im Kreis Kleve zuhause. Paula Grimm ist seit Geburt vollblind, und sie ist seit über vierzig Jahren eine begeisterte Leserin und Vorleserin. Sie ist bezogen auf die Kulturtechniken in der Brailleschrift heimisch, die seit dem 09. Dezember 1879 als Kulturtechnik der Blinden international anerkannt ist.



Pressekontakt:
Alle Meldungen des Autors:
RSS-Feed
Media-Center
https//www.paulagrimmsschreibwerkstatt.de





Kontakt  |  https//www.paulagrimmsschreibwerkstatt.de  |  Druckansicht  |  Senden  |  Bookmark  |  Beanstanden


Anmelden zum kostenfreien publizieren
Ticker für Webseiten
RSS Feed
API für Presseportale
Warum News4Press?
Mediendaten
Archiv
Firma / Impressum / Kontakt
Disclaimer
AGB
Datenschutz

Valid XHTML 1.0 Transitional