Neuste Meldungen Populärste Meldungen Top in 7 Tagen in 30 Tagen in 365 Tagen



Planet 21 Day war ein voller Erfolg in Aachen: Erste Hilfe bis Malen – Die Mitarbeiter-Teams der AccorHotels engagierten sich für Aachener Kinder

Abstract: Wie hält ein Verband richtig? Welche Sagen und Legenden ranken sich um Kaiser Karl? Wo leben Bienen in Aachen? Die unzähligen Fragen aus Kindermund wussten die Mitarbeiter aus den Aachener AccorHotels bei den verschiedenen Aktionen rund um den PLANET 21 DAY zu beantworten.

Pfingsten für Genießer - Außergewöhnliche Ziele für Reiselustige

Abstract: München, April 2017: Die Pfingstfeiertage stehen vor der Tür und das bedeutet meist – ab in den Urlaub. Für viele stellt sich die Frage, wo man am besten noch vor Sommerbeginn Sonne tanken und entspannen kann. Ob Tauchen im Korallen-Paradies, Wellness am Gardasee oder eine Mittelmeerreise auf einem Luxuskreuzfahrtschiff, es gibt zahlreiche Ideen für unvergessliche Pfingstmomente – egal ob auf dem

Mit einer Prüfung vor der Prüfung: AccorHotels in Frankfurt bereiten ihre Auszubildenden vor

Abstract: Prüfungssimulation in Frankfurt für 35 angehende Köche, Hotel- und Restaurantfachleute der Marken Novotel, Mercure, ibis und ibis Styles

Pfändungsfreigrenzen: Erhöhung zum 1. Juli 2017 geplant

Abstract: Mit der geplanten Pfändungsfreigrenzenerhöhung haben Gläubiger eine weitere Kröte zu schlucken. Nicht jedem wird das schmecken.

Gemeinsam stark: Das Team vom Holiday Inn Düsseldorf – Hafen macht sich fit für den Metro Marathon Düsseldorf

Abstract: Sie sind hochmotiviert und nicht mehr aufzuhalten: Das Team vom Holiday Inn Düsseldorf – Hafen geht beim diesjährigen Metro Marathon Düsseldorf erstmals an den Start.

Rotordynamik - Schwingungen und Unwuchterregung bei rotierenden Maschinenteilen



Praxistage Interne Kommunikation 2.0 der SCM am 21. und 22. Juni 2017 in Düsseldorf



Lengow startet auf dem B2B-Markt mit Amazon Business und CdiscountPro



Weiterbildung im Eisenbahnverkehr beim Haus der Technik in Berlin am 21.-22. Juni 2017



Nürnberg Web Week bringt Digitalisierung und Print – NUEWW-Magazin liegt an allen Veranstaltungsorten aus

Abstract: Längst hat sich die Publikation der Nürnberg Web Week (NUEWW) vom schlichten Programmheft zum lesenswerten Magazin mit Hintergrundinformationen, Brancheneinblicken und Unterhaltungswert entwickelt. Der Schwerpunkt der 163 Seiten liegt auf dem Thema „digitale Transformation“.

Hannover Messe 2017: hl-studios präsentiert effektvolle Erlebnisse

Abstract: Bis zum 28. April werden ca. 200.000 Besucher auf der weltweit größten Industriemesse erwartet. Auch hl-studios aus Erlangen ist auf der HM2017 mit dabei

Neuerscheinung im Verlag der Immobilien Zeitung: "Kompendium des Temporären Wohnens" von Anett Gregorius und Matthias Niemeyer Erhältlich ab Ende April 2017: Umfassendes Expertenwissen rund um den Wachstumsmarkt der Serviced Apartments und anderer temporärer Wohnformen

Abstract: Pünktlich zum Jahreskongress Temporäres Wohnen von Heuer Dialog, am 26. und 27. April 2017 in Köln, stellen die Branchen-Insider Anett Gregorius und Matthias Niemeyer ihr neues, im IZ Verlag erschienenes Fachbuch rund um die wachstumsstarke Sparte der Serviced Apartments und anderer temporärer Wohnformen vor: Das „Kompendium des Temporären Wohnens“. Entstanden aus der Motivation heraus, Klarheit i

Olaf Haubold, Cooperative Consulting eG: Wer darf Genossenschaft sein?

Abstract: „Auf was man nicht alles achten muss“, meint Genossenschaftsberater und Ge-nossenschaftsgründer Olaf Haubold, Vorstand bei der Cooperative Consulting eG und spielt damit auf einen aktuellen Fall an, den er derzeit mit einem Amtsgericht wegen der Eintragung einer neu gegründeten Genossenschaft hat.

Improvisieren auf der Gitarre – Gitarrenlehrer Christian Holzer zeigt wie's geht – und liefert neuerdings auch gleich die passende "Begleitband" mit.

Abstract: Um sein „Improvisations-Paket“ (Einzelunterricht, Workshops, Lehrbuch) zu vervollständigen hat der münchner Gitarrenlehrer Christian Holzer nun eigene, professionell aufgenommene Backing Tracks produziert, welche er als einzelne Songs oder als vollständiges Album anbietet.

"In nur 6 Stunden zu Deiner Traum-App" - Aufruf zum ersten deutschen mobile App Playground, 20. Juni 2017 in Dortmund



Kaiserpflege - aus der Palliativversorgung nicht mehr wegzudenken

Abstract: Vor ziemlich genau zwei Jahren, am 02. April 2015, waren es drei motivierte Frauen, die begannen, den Spezialisierten Ambulanten Palliativpflegedienst "Kaiserpflege" in Wedel aufzubauen. Die Gründerinnen und heutige Inhaberinnen sind: Simone Kaiser, Bärbel Nickels, Carmen Luplow.

Technische Intelligenz trifft auf innovatives Funding



Neue Deckungskonzepte Tarifübersicht 2017 der AMEXPool AG ab sofort erhältlich



Vertriebscoaching: Sales- und Vertriebscoach-Ausbildung startet im Oktober 2017

Abstract: In der Weiterbildung von ifsm lernen die Teilnehmer, aus Verkäufern Spitzenverkäufer zu entwickeln und diese im Vertriebsalltag zu coachen.

Harald Hinnerwisch schreibt Werbetexte für Online-Medien

Abstract: Die wichtigsten Bestandteile einer Webseite sind Texte, Fotos und Videos. Für das Erstellen dieser 3 Elemente gibt es Experten. Zu den Experten für die Texte zählt Harald Hinnerwisch. Er ist von Beruf Fachinformatiker und seit 2012 im Online-Marketing tätig. Aufgrund seiner Fähigkeit, ansprechende Texte zu schreiben, arbeitet er inzwischen hauptberuflich als Werbetexter. Dabei ist Herr Hinnerwisch

Nächste Top24 Meldungen



Lebensversicherungen: Versicherte können mit Widerspruch bis zu 40 % mehr rausholen

Abstract: Bei einem erfolgreichen Widerspruch gibt es die eingezahlten Beiträge zuzüglich Zinsen zurück. Die BSZ® e.V. Anlegerschutzanwälte erklären, was bei einem Widerspruch zu beachten ist.

Die "Deutsche Finanzindustrie" ist für den Kleinanleger ein gefährliches Haifischbecken.

Abstract: Dabei können die Menschen in Deutschland unter einer ständig wachsenden Vielfalt von Investitionsmöglichkeiten frei auswählen. Jeder kann sein Geld so investieren, wie er es selbst wünscht und für richtig hält.

Signa 05 / HGA Luxemburg: Dilemma für die Anleger

Abstract: Anleger sollen bis zum 17. Mai über ein Finanzierungskonzept abstimmen. Verweigern sie die Zustimmung, müsste das Darlehen an die finanzierende Bank Ende August zurückgezahlt werden.

Lebensversicherung: Geld zurück durch Widerspruch.

Abstract: Die Lebensversicherung sollte ein wichtiger Baustein für die Altersvorsorge sein. Viele Lebens- und Rentenversicherungen haben sich aber nicht so entwickelt wie vom Verbraucher erhofft.

Blue Ships 1 Renditefonds MS Avalon Scenery: Anlegern drohen hohe Verluste

Abstract: Bis zum Jahr 2013 erhielten die Anleger noch regelmäßig Ausschüttungen. Doch danach war Schluss.
(News4Press.com) Anlegern des Blue Ships 1 Renditefonds MS Avalon Scenery drohen nach dem Verkauf d

BGH: Fehlerhafte Widerrufsbelehrung wird durch Präsenzgeschäft nicht geheilt

Abstract: Ist der Text falsch, wurde die Widerrufsfrist nicht in Gang gesetzt und das Darlehen kann noch Jahre später wirksam widerrufen werden“.

Geschädigte Anleger sollten bei der Prüfung von Hilfsangeboten daran denken, dass die Milch auch nachts weiß ist.

Abstract: Wenn Sie Geld bei einer Investition verloren haben, können Sie es mitunter wieder zurückholen, aber es hängt entscheidend davon ab, warum dieser Verlust eingetreten ist.

Schrottimmobilien und Zwangsvollstreckung: Auswege aus der Misere.

Abstract: Die Opfer von Schrottimmobilien müssen es aber gar nicht erst zum Zwangsvollstreckungsbescheid kommen lassen. „Vielfach bestehen gute Möglichkeiten, aus der Schrottimmobilie wieder auszusteigen“.

BGH ZU FONDS: WO ALTERSVORSORGE DRAUFSTEHT, MUSS AUCH ALTERSVORSORGE DRIN SEIN

Abstract: In dem Urteil spricht der BGH zwei Anlegern insgesamt 94.900,00 Euro Schadensersatz gegen die Treuhandkommanditistin zu.

Kostenlose Hilfsangebote für geschädigte Kapitalanleger: Top oder Flop?

Abstract: „Ich will kein „Gutes Geld“ dem „Schlechten Geld“ hinterherwerfen“, das ist die Ausrede vieler Kapitalanleger die mit Ihrer Investition Schiffbruch erlitten haben.

Wie Kapitalanleger zu Glücksspielern gemacht werden.

Abstract: Wie rentabel eine Anlage schlussendlich sein wird, das entscheidet die Risikobereitschaft des jeweiligen Anlegers. Die Null-Risiko Anlage dagegen gibt es nicht, da auch solche Anlagen immer Inflationsrisiken beinhalten.

Digitalisierung vorantreiben mit Adaptive Case Management

Abstract: Schwach strukturierte Prozesse können nicht mit gängiger BPM-Software bearbeitet werden. Wie also kann sichergestellt werden, dass das Wissen der Fachspezialisten nicht verloren geht? Dass deren Arbeit nachvollziehbar und transparent ist und sie ihre Ziele schnell und sicher erreichen? Adaptive Case Management (ACM) heisst das Zauberwort oder gut deutsch: situative Fallbearbeitung. Damit wird die

Schiffbruch mit Kapitalanlagen? Chancen und Risiken bei der Schadensbegrenzung!

Abstract: Von dem Anlageberater der Ihnen die Anlage wahrscheinlich mit steigender Gewinnkurve schmackhaft gemacht hat, können Sie keine plausible Antwort auf Ihre Fragen erwarten.

Digitale Erwachsenenbildung in IT Service Management und PRINCE2

Abstract: MASTERS Consulting hat ein digitales Ausbildungsprogramm in den Bereichen ITIL®, PRINCE2® und ISO 20000 im Programm, das sowohl auf Berufstätige, als auch auf Studierende und Auszubildende ausgerichtet ist.

Geschädigte Anleger von Schiffsfondsbeteiligungen wollen Verluste nicht weiter klaglos hinnehmen.

Abstract: Für Anleger denen beim Abschluss der Investition in den Schiffsfonds versichert wurde, dass es sich bei Schiffsfonds generell um eine sichere Kapitalanlage handelt, ist die aktuelle Entwicklung überraschend und katastrophal.

Kapitalanleger: Wer heute klagt oder verklagt wird und verliert, dessen Existenz ist bedroht.

Abstract: Wenn Sie fallbezogen verlässlich wissen möchte, welche konkreten Möglichkeiten für Ihre Anlage tatsächlich bestehen, können Sie wie folgt vorgehen:

Cannabis Lizenz: Unternehmer stellen Weichen für Ausschreibungsverfahren!

Abstract: Der BSZ e.V. weist daher aus aktuellem Anlass darauf hin, dass bei der Bewerbung für eine Medizinalhanf-Lizenz zahlreiche Fallstricke zu beachten sind, bei der sich Interessierte rechtlich absichern sollten.

LombardClassic 3: LG Chemnitz verurteilt zur Zahlung!

Abstract: Neben einem Vorgehen gegen die Beteiligungsgesellschaft sollten Anleger aber auf jeden Fall versuchen, Ihnen eventuell zustehende Schadensersatzansprüche gegen Anlageberater durchzusetzen.

ONECOIN: BAFIN FRIERT KONTEN EIN: ANLEGER SOLLTEN SCHNELL HANDELN, ANWÄLTE INFORMIEREN!



EEH MS ANKE: ANLEGERN DROHEN NACH INSOLVENZ VERLUSTE

Abstract: Der vom EEH Elbe Emissionshaus aufgelegte Schiffsfonds MS Anke ist insolvent. Das Amtsgericht Tostedt hat am 10. April 2017 das vorläufige Insolvenzverfahren über die Schiffsgesellschaft eröffnet (Az.: 22 IN 67/17).

Anmelden zum kostenfreien publizieren
Ticker für Webseiten
RSS Feed
API für Presseportale
Warum News4Press?
Mediendaten
Archiv
Firma / Impressum / Kontakt
Disclaimer
AGB
Datenschutz

Valid XHTML 1.0 Transitional