Neuste Meldungen Populärste Meldungen Top in 7 Tagen in 30 Tagen in 365 Tagen





Kommen wirklich nur die ''Harten in den Garten''?Resilienz – Praktische Lebensphilosophie für Mensch und Natur

Abstract: Krisen, Veränderungen, Umbrüche und Belastungen ohne nachhaltige Beeinträchtigung meistern zu können, im Idealfall daran zu wachsen, daraus zu lernen und Neues zu entwickeln, das nennt man Resilienz oder innere Widerstandskraft. Die Natur ist vorbildlich darin und zeigt uns, was gemeint ist. Sie zwingt auch uns Menschen manchmal dazu, resiliente Strategien zu entwickeln. Dann wenn sie wieder einma



Die 5. Radisson Rhein-Ruhr-Rallye begeisterte Fahrer und Zuschauer

Abstract: Die 5. Radisson Rhein-Ruhr-Rallye begeisterte Fahrer und Zuschauer



Börsengang des SGelder Coins (Symbol: GELD) am 7.9.2017, 7 Uhr MEZ. Jetzt noch limitierte Coins sichern.

Abstract: Börsengang des SGelder Coins (Symbol: GELD) am 7.9.2017, 7 Uhr MEZ. Jetzt noch limitierte Coins sichern: http://www.SoerenGelder.com/indexICOGerman.html



Kulturwandel durch Genügsamkeit

Abstract: Die Kunst eines zufriedenen und guten Lebens Wie kann kultureller Wandel aussehen? So, dass wir zufrieden und lebendig leben können. Ein Leben, in dem sich jeder mit seinen ganz individuellen Eigenarten und Kompetenzen einbringen und voll entfalten kann. Ein Leben, in dem es nicht vorrangig um materielle Dinge und Status geht, sondern um Selbstentwicklung, Freiheit und intensive Erfahrungen.



EVENTUES E.G. GENERALVERSAMMLUNG AM 16.09. MIT EINGESCHRÄNKTEM TEILNAHMERECHT!

Abstract: Zwischenzeitlich liegt eine Einladung zur außerordentlichen Generalversammlung am 16.09.2017 in Stuttgart-Degerloch vor.



Kapitalanlage: Geldvernichter haben in Deutschland von der Justiz kaum etwas zu befürchten!

Abstract: Wenn es zum Totalverlust kommt ist das für den Kleinanleger oft ein wirtschaftliches Desaster. Der Anleger ist geschockt und gibt sich in vielen Fällen selbst die Schuld an dem Verlust. Er läuft jetzt Gefahr endgültig zum Opfer zu werden!

Don’t lose what you love": KeyCo bringt innovative Trackinglösungen nach Europa

Abstract: Das koreanische Unternehmen SoluM Europe GmbH dessen Wurzeln in Samsung Electro-Mechanics liegen, erweitert mit der neu eingeführten Endkundenmarke „KeyCo“ sein Produktportfolio um eine Reihe von Internet of Things (IoT)-Produkten. Zusätzlich zu dem anfänglichen Angebot aus KeyCo Mini und KeyCo Card und KeyCo LoRa GPS Tracker, sind für die nahe Zukunft weitere KeyCo-IoT-Produkte geplant.



MITGLIEDER DER GENOSSENSCHAFT EVENTUS E.G. IN STUTTGART OFFENBAR VON SCHWEREM BETRUGSFALL BETROFFEN.

Abstract: Die am Stuttgarter Killesberg ansässige Eventus e.G. – eine Wohnungsbaugenossenschaft – hat auf ihrer Website am 22.08.2017 verbreitet, dass sich der Vorstandsvorsitzende und seine Ehefrau, die Aufsichtsratsvorsitzende, pflichtwidrig verhalten hätten.



BSZ® e.V. ruft alle betroffenen Autofahrer auf, sich an der Aktion "gleiches Recht für Deutsche Autokäufer wie für US-Käufer zu beteiligen.

Abstract: Sorgt dafür, dass an euren Bändern wieder Autobauer und nicht Rechtsanwälte stehen. Gebt euren Kunden die Möglichkeit, dass sie gerne euere Vertragswerkstätten aufsuchen und nicht ihr Geld bei den Rechtsanwälten ausgeben müssen.



PERFORMANCE IMC AG: BETRUGSVERDACHT, VORSTÄNDE IN U-HAFT! ANLEGER PRÜFEN RECHTLICHE MÖGLICHKEITEN!

Abstract: Medienberichten der letzten Tage zufolge (z. B.: „Fonds professionell online vom 18.08.2017“) führt die Staatsanwaltschaft Mannheim ein Ermittlungsverfahren gegen diverse Beschuldigte im Zusammenhang mit der Performance IMC Vermögensverwaltung AG wegen des Verdachts u. a. der Marktmanipulation und des Betruges eingeleitet.

Pitchgewinn: Gerasch Communication gewinnt Bosch Pitch für den Bereich Produktion bei Automotive Steering





108,8 Milliarden Euro wurden 2016 vererbt. Bewerben Sie sich jetzt um eine Erbschaft.

Abstract: Wir haben einen der besten Niedriglohnsektoren aufgebaut, den es in Europa gibt“, ist bei vielen ehemaligen SPD Wählern immer noch präsent.



Darlehen: Verwaltungsaufwand darf nicht auf Kunden abgewälzt werden.

Abstract: Unwirksamkeit von Bearbeitungsgebühren bei Verbraucher- und Unternehmerdarlehen. Unangemessene Benachteiligung auch des gewerblichen Kreditnehmers.



Zwei Pressemitteilungen aus Berlin zum Dieselgipfel

Abstract: Die Bundesregierung muss jetzt endlich handeln, die Enteignung der Besitzer von Dieselfahrzeugen verhindern und die Autoindustrie zur Bezahlung einer Umrüstung zwingen, die den Schadstoffausstoß deutlich reduziert



Der Kampf gegen das Auto geht weiter. Stickoxide und die Daten des Umweltbundesamtes.

Abstract: Diese Auseinandersetzung hat mit den wirklichen Verhältnissen in den Städten nicht mehr viel zu tun.

Vegetarisch für die ganze Familie [Kindle Edition]

Abstract: Das Kochbuch „Vegetarisch für die ganze Familie“ gibt es zusätzlich zum Printbuch (ISBN: 978-3-7448-9344-2) auch als Kindel Edition.



KREDITGEBÜHREN: KEINE BEARBEITUNGSENTGELTE FÜR SELBSTSTÄNDIGE

Abstract: Keine Unterscheidung zwischen privaten und gewerblichen Darlehensnehmern



Air-Berlin: Anleger formieren sich und schließen sich dem BSZ® e.V. an!

Abstract: Anleger der Air-Berlin-Group sind mit ca. 1 Mrd. Euro Forderungsvolumen von der Insolvenz der Fluggesellschaft besonders stark betroffen und können sich dem BSZ e.V. anschließen.



Viele Verbraucher kaufen ein Produkt dessen genauen Preis Sie nicht kennen aber trotzdem treu und brav in langjährigen Raten (oft 30 Jahre und mehr) abstottern.

Abstract: Ob das Produkt zum vereinbarten Zeitpunkt und in welchem Umfang geliefert wird ist ungewiss



Wir wollen keine Elektroautos! Wir wollen keine billigen Softwareupdates!

Abstract: Wir wollen Autos fahren, die Spaß machen, die wir uns auch ohne staatliche Subventionen leisten können und mit denen wir 1000 Kilometer weit fahren können, ohne eine Tankstelle anlaufen zu müssen“,


Vereinsführung des BSZ® e.V. strebt Generationswechsel an.

Abstract: Der Beginn unter einer neuen Vereinsführung wäre für den BSZ® e.V. sicher eine große Herausforderung, würde aber auch viele neue Chancen bieten, ist sich Roosen sicher.

MDM Group AG: Mit dem Bluff des angekündigten Börsengangs wurden wohl etliche Millionen von deutschen Anlegern in die Schweiz überwiesen.

Abstract: Die Versprechungen der trickreichen Telefonverkäufer haben sich abermals in Luft aufgelöst, Anlegern sehen auch hier nochmals erheblichen Verlusten entgegen.

EVENTUS eG: vorläufiges Insolvenzverfahren

Abstract: Mit Datum vom 14. September 2017 gibt die EVENTUS eG Stuttgart auf ihrer Internetseite bekannt, dass Sie beim Amtsgericht Stuttgart einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt hat.

Es ist das gute Recht eines jeden Anlegers, wenn er falsch beraten worden ist, sich dagegen zu wehren und Schadensersatzansprüche durchzusetzen!

Abstract: Die jüngere Entwicklung in der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs (BGH) und auch der Oberlandes- und Landgerichte hat enorm verbesserte Möglichkeiten geschaffen, den Anlageberater bzw. die beratende Bank auf Schadensersatz in Anspruch zu nehmen.

BWF-STIFTUNG: Neu Ansatzpunkte für Anleger zur Schadenskompensation.

Abstract: Damit haben Anleger nach Ansicht der Rechtsanwälte einen weiteren Ansatzpunkt zur Schadenskompensation, auch wenn inzwischen für viele Anleger Schadensersatz gegen die jeweiligen Vermittler durchgesetzt werden konnte.

CAPTURA GMBH: Können Anleger Schadensersatz gegen den Anlageberater geltend machen?

Abstract: Die Captura GmbH musste im Jahr 2015 Insolvenz anmelden. Anlegern wurde hier teilweise die Möglichkeit geboten, in Form von Inhaberschuldverschreibungen und Nachrangdarlehen zu investieren.

Anlegerschutz: Manche Rechtsanwälte verstehen sich offensichtlich als "Alleskönner".

Abstract: Die gute Nachricht: „Jedermann steht der Rechtsweg offen“. Die schlechte Nachricht: „Der Rechtsweg ist mittlerweile lang, unüberschaubar und teuer geworden.“

EVENTUES E.G. GENERALVERSAMMLUNG AM 16.09. MIT EINGESCHRÄNKTEM TEILNAHMERECHT!

Abstract: Zwischenzeitlich liegt eine Einladung zur außerordentlichen Generalversammlung am 16.09.2017 in Stuttgart-Degerloch vor.

Kapitalanlage: Geldvernichter haben in Deutschland von der Justiz kaum etwas zu befürchten!

Abstract: Wenn es zum Totalverlust kommt ist das für den Kleinanleger oft ein wirtschaftliches Desaster. Der Anleger ist geschockt und gibt sich in vielen Fällen selbst die Schuld an dem Verlust. Er läuft jetzt Gefahr endgültig zum Opfer zu werden!

TIMESHARING DER (ALB)-TRAUM VOM TOLLEN FERIENDOMIZIL

Abstract: Mit immer neuen Ideen werden auch heute noch solche und ähnliche Verträge zum Nachteil der Kunden abgeschlossen.

PROSAVUS AG: Rückforderung von Ausschüttungen! Was tun?

Abstract: Die Rechtsanwälte weisen darauf hin, dass die geltend gemachten Forderungen des Insolvenzverwalters nicht einfach ungeprüft und vorschnell bezahlt werden sollten.

Kleinanleger investieren oft in Kapitalanlagen in die reiche Leute niemals investieren würden.

Abstract: Es muss einfach Schluss damit sein, dass jedes Jahr Deutsche Kleinanleger Milliarden von Euro in die Brennöfen der Finanzindustrie werfen.

ad-infinitum: Bargeld gesucht! Bargeld zu verschenken!

Abstract: Es ist wirklich an der Zeit die neoliberalen Mythen, dass es in Deutschland keine Armut gäbe und wer nichts hat im Grunde genommen dafür selbst verantwortlich ist, zu entzaubern.

Was kann eine staatlich anerkannte Gütestelle für Rechtsuchende tun?

Abstract: Das Verfahren vor einer staatlich anerkannten Gütestelle weist viele Vorteile auf, wenn es richtig angewandt wird.

Kapitalanleger möchten eine hohe Rendite erzielen - aber bitte ohne Risiko!

Abstract: Kein Anleger sollte die Augen vor dem Anlagedesaster verschließen. Es nutzt nichts die Sache unter den Teppich zu kehren.

Der Abmahnanwalt, ein Organ der öffentlichen Rechtspflege?

Abstract: . Wenn die allzu verlockenden Spitzengebühren für Abmahntätigkeit wegfallen sollen, dann dürfen keine selbsterfundenen Streitwerte und Vertragsstrafen der Abmahner mehr von den Gerichten einfach durchgewinkt werden.

Kapitalanleger: Wer finanziell weniger gut aufgestellt ist, setzt oft auf das falsche Pferd.

Abstract: Menschen mit höheren Einkommen sind von Pleiten und Betrügereien im Grauen Kapitalmarkt weniger betroffen als Menschen mit wenig Einkommen.

Kommen wirklich nur die ''Harten in den Garten''?Resilienz – Praktische Lebensphilosophie für Mensch und Natur

Abstract: Krisen, Veränderungen, Umbrüche und Belastungen ohne nachhaltige Beeinträchtigung meistern zu können, im Idealfall daran zu wachsen, daraus zu lernen und Neues zu entwickeln, das nennt man Resilienz oder innere Widerstandskraft. Die Natur ist vorbildlich darin und zeigt uns, was gemeint ist. Sie zwingt auch uns Menschen manchmal dazu, resiliente Strategien zu entwickeln. Dann wenn sie wieder einma

108,8 Milliarden Euro wurden 2016 vererbt. Bewerben Sie sich jetzt um eine Erbschaft.

Abstract: Wir haben einen der besten Niedriglohnsektoren aufgebaut, den es in Europa gibt“, ist bei vielen ehemaligen SPD Wählern immer noch präsent.

Fondsgründer: Gründungsgesellschafter haftet für Beratungsfehler

Abstract: Gründungskommanditist haftet für Fehler von Vertriebsorganisation. Kein Unterschied, ob unmittelbarer oder mittelbarer Beitritt über Treuhänder.

Anmelden zum kostenfreien publizieren
Ticker für Webseiten
RSS Feed
API für Presseportale
Warum News4Press?
Mediendaten
Archiv
Firma / Impressum / Kontakt
Disclaimer
AGB
Datenschutz

Valid XHTML 1.0 Transitional