Neuste Meldungen Populärste Meldungen Top in 7 Tagen in 30 Tagen in 365 Tagen





Glaux Soft gewinnt erneut Ausschreibung des Stadtzürcher Sozialdepartments

Abstract: evidence case manager kommt für die Verwaltung der Subventionen für die Kinderbetreuung in Stadtzürcher Kindertagesstätten zum Einsatz. Das Sozialdepartement setzt damit auf eine zukunftsorientierte Geschäftsverwaltungs-Lösung, die den Administrations-Aufwand reduziert und die organisationsübergreifende Zusammenarbeit optimal unterstützt.



Swiss-Ski vertraut auch für die Zukunft auf evidence

Abstract: Die Digitalisierung im Schweizer Sportverband Swiss-Ski geht mit grossen Schritten voran: Neuste Errungenschaft ist ein modernes Leistungssport-Tool, das medienbruchfrei immer aktuellste Daten liefert – sei es für die Mitarbeitenden oder direkt auf der Swiss-Ski Webseite.



Paula Grimm lädt in Paulas Literatursalon zu Leserunden ein

Abstract: Die Autorin Paula Grimm lädt in ihren Literatursalon ein, wo es Leserunden aller Art geben wird. Sie macht den Anfang mit einer Leserunde zu ihrem Buch Felicitas.

Großes Jubiläum - 100 Tage Flaming Mo

Abstract: Betriebsjubiläum des Flammenkuchen Bäckers Flaming Mo aus der Ortenau.

Zweiter Studienstart für Bachelor of Arts (B.A.) Social Management mit Schwerpunkt Soziale Arbeit



KorkAllee.de gewinnt den P.E.A. Awards© 2017 in der Kategorie Nature

Abstract: Das Hamburger Fashion-Startup KorkAllee.de wurde mit dem P.E.A. Awards© 2017 in der Kategorie „Nature“ für dessen nachhaltige Produkte und Unternehmensphilosophie ausgezeichnet.

Löwen Hotel Montafon bei der Messe Gesund & Wellness

Abstract: Vom 10. bis 12. November 2017 findet in Dornbirn die neue Messe Gesund & Wellness statt. Das 4-Sterne-Superior Löwen Hotel Montafon nimmt als Aussteller teil und präsentiert seine vielseitigen Wellness-Angebote. Mit dem 3.000 m² großen Wellness-Bereich und den erfahrenen Spa-Experten gilt das Löwen Hotel als beliebte Anlaufstelle für Gäste, die Entspannung und Wohlbefinden suchen.



Verkehrswende: Noch nie stand das althergebrachte Automobil so unter Beschuss wie jetzt.

Abstract: Die Grünen würden es lieber heute als morgen abschaffen. Doch was dann? Zuhause bleiben? Nur sie selbst und NGO-Chefs sollen frei fahren dürfen.



Vorstands-Chef der Stuttgarter Wohnbau-Genossenschaft Eventus e.G. in U-Haft.

Abstract: Nach einem Bericht des Magazins „stern“ seien vom Genossenschafts-Vermögen nur noch 7000 Euro übrig, dazu drei Wohnungen in Chemnitz und eine Grundstücks-Brache in Stuttgart.



Elektromobilität: Stell Dir vor, es ist Hurrikan und Dein Tesla hängt noch am Supercharger.

Abstract: Eine schöne neue Autowelt offenbart sich hier, wenn Tesla mit seinen Autos Modelleisenbahn spielen kann. Saft auf oder zu – mit Mausklick. Alles steht still, wenn sein starker Arm es will.



Prosavus: "letzte Mahnung" vom Insolvenzverwalter erhalten? Wichtig: Fristgerecht reagieren!

Abstract: „Damit wird es nun absolut ernst für betroffene Prosavus-Anleger, denn der Insolvenzverwalter weist selber in seinem Schreiben darauf hin, dass eine Verjährung nicht vor dem 31.12.2017 eintreten kann.“



Panama Papers, Paradise Papers: Die Steuertricks einer reichen und superreichen Clique

Abstract: Der eigentliche Skandal aber ist, dass diese Steuervermeidung auch noch legal ist!

Börse zum Anfassen – 22. Börsentag Hamburg



Weltvegantag 2017

Abstract: Alljährlich am 1. November ist Weltvegantag. Ein guter Anlass, wieder einmal darauf hinzuweisen, was Veganismus ist: Die Vermeidung von Tierausbeutung und -ermordung. Dabei geht es nicht um Krebs durch Fleischkonsum, Fipronil in Eiern oder BSE-Milch, sondern um die nichtmenschlichen Tiere, die Unveganer misshandeln und umbringen (oder andere dafür bezahlen).

Bildschirmtastatur – eine Software für Behinderte erobert die Welt der Nichtbehinderten

Abstract: Die Bildschirmtastatur wurde nicht vom viel zu früh verstorbenen Apple-Gründer Steve Jobs erfunden. Markus Lemcke, Geschäftsinhaber des Unternehmens Marlem-Software, berichtet seit wann es die Bildschirmtastatur schon gibt.



TRANSRAPID SENKRECHT Testturm für Aufzüge

Abstract: Die Konstrukteure haben noch ein raffiniertes System eingebaut: Weichen für Aufzüge. Die Kabinen können jetzt auch seitlich fahren, um zum Beispiel den Schacht zu wechseln oder in ein anderes Gebäudeteil zu steuern

Das teuerste Porzellan der Welt zu Gast in Gütersloh



Problemlöser Anti Mobbing Guide - Psychoterror ade!

Abstract: Alarmierende Zahlen über Mobbing: Jährlich sollen rund 1,5 Millionen Menschen in Deutschland unter Schikanierungen am Arbeitsplatz leiden. Jeder vierte Selbstmord in unserem Land wird mittlerweile beruflichen Konflikten zugeordnet.



"Gewinne oder Verliere ich meinen Prozess?" Verloren ….. weil der Anwalt gepfuscht hat?

Abstract: Der Anwalt muss seinen Mandanten umfassend und erschöpfend belehren und hat ihn über mögliche wirtschaftliche Gefahren aufzuklären. Auch muss ein Mandant die «hartnäckige Bummelei» eines Rechtsanwalts nicht tatenlos hinnehmen.



Verbraucherwiderruf - Rückabwicklung des Autokaufs bei finanzierten Dieselfahrzeugen

Abstract: Das führt bei einem finanzierten Autokauf neben der Rückabwicklung des Darlehens auch zur Rückabwicklung des mit dem Darlehen verbundenen Geschäfts – dem Autokauf.


Vom Steuerberater empfohlene Kapitalanlage entwickelt sich nicht so wie versprochen?

Abstract: In jedem Fall sollte man sich nicht scheuen, solche möglichen Ansprüche prüfen zu lassen, insbesondere wenn die Initiative von dem Steuerberater ausging und zu vermuten ist, dass ein Eigeninteresse, wohl überwiegender Natur finanzieller Art, dahinterstand.

MBB Clean Energy AG: Anleihegläubiger können schon jetzt Geld zurück erhalten

Abstract: Da das Geld liquide beim Treuhänder der MBB Clean Energy AG hinterlegt ist, lohnt es sich für Anleger schon aktiv zu werden. Sie müssen folglich nicht bis zum Ende des Insolvenzverfahrens warten

MBB Clean Energy AG: Gläubigerversammlung lässt Anleger hoffen

Abstract: Anleihegläubiger haben Chancen aus zwei Quellen Geld zu erhalten
(News4Press.com) • ca. 12,9 Mio. Euro Anleihegelder eingesammelt • Keine Neue Energie Projekte dur

Abmahnunwesen: Wie eine aus dem Ruder gelaufene Paralleljustiz den Anlegerschutz aushebelt.

Abstract: Wer sich ungerecht behandelt fühlt, sollte einmal darüber nachdenken ob es der Reputation seines Unternehmens nicht dienlicher sein kann, wenn er auf die Abmahnkeule verzichtet und sich stattdessen der Möglichkeit der Gegendarstellung bedient.

Prosavus: Was sollten Anleger jetzt tun? Klagen des Insolvenzverwalters zu erwarten!

Abstract: Der Insolvenzverwalter von Prosavus, Frank-Rüdiger Scheffler, hatte vor Kurzen an die Anleger eine „Stellungnahme und letzte Mahnung“ versandt.

MPC Indien 2 – Anleger beschweren sich über falsche Anlageberatung

Abstract: . Zahlreiche Anleger beklagen sich über die Entwicklung des MPC Indien 2. Es stellt sich Frage, ob sie ihr verlorenes Geld noch retten können. Helfen könnte ihnen die Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs

Kahlschlagland | Siemens: Es brennt lichterloh!

Abstract: Das sind die dramatischen Folgen jenes verrückten Projektes »Energiewende«, das direkt zurück in die Steinzeit führt, in die Zeit der Windmühlen.

Mit Penny Stocks werden immer noch Millionen von Euro bei ahnungslosen Investoren eingesammelt.

Abstract: Oft werden hier Papiere von Firmen, zu Preisen die sich mitunter im Cent-Bereich bewegen, angeboten die kein wirkliches Geschäft betreiben und auch kein Vermögen besitzen.

Treuk AG Insolvenz angemeldet. Keiner der betroffenen Treuk-Kunden sollte jetzt den Kopf in den Sand stecken.

Abstract: Keiner der Betroffenen sollte den Kopf in den Sand stecken, sondern umgehend prüfen lassen, ob er Schadensersatz verlangen kann und wie dieser erfolgreich durchzusetzen ist.

Verjährung: 31.12.2017 Sekt oder Selters? Jetzt noch schnell Verjährung hemmen!

Abstract: Auch auf den „letzten Drücker“ ist die Hemmung der Verjährung noch möglich! Trotz verjährter Schadensersatzansprüche noch Ansprüche erfolgreich geltend machen. Geht das?

Paula Grimm lädt in Paulas Literatursalon zu Leserunden ein

Abstract: Die Autorin Paula Grimm lädt in ihren Literatursalon ein, wo es Leserunden aller Art geben wird. Sie macht den Anfang mit einer Leserunde zu ihrem Buch Felicitas.

IHRE VORTEILE DURCH EINE PROZESSKOSTENFINANZIERUNG

Abstract: Sie können alle rechtlichen Möglichkeiten ausschöpfen und befinden sich in einer stärkeren Verhandlungsposition.

Hart aber fair: "Muss das Auto an den Pranger?"

Abstract: Bleiben Sie cool wenn Ihnen Ignoranten die Freude an Ihrer positiven Einstellung zum Auto vermiesen wollen, früher glaubte man ja auch, die Erde sei eine Scheibe!

"Gewinne oder Verliere ich meinen Prozess?" Verloren ….. weil der Anwalt gepfuscht hat?

Abstract: Der Anwalt muss seinen Mandanten umfassend und erschöpfend belehren und hat ihn über mögliche wirtschaftliche Gefahren aufzuklären. Auch muss ein Mandant die «hartnäckige Bummelei» eines Rechtsanwalts nicht tatenlos hinnehmen.

Anlage gescheitert? Prospekthaftung? Falschberatung? Verjährung? Jetzt prüfen lassen!

Abstract: Wenn durch eine Kapitalanlage ein finanzieller Schaden entstanden ist, sollt man nicht den Kopf in den Sand stecken, sondern prüfen lassen, ob man Schadensersatz verlangen kann.

Venture Plus 4 Fonds – Erfolg für Anleger.

Abstract: Das Gericht hat damit den Anlegern Schadenersatz in voller Höhe zugesprochen, d.h. der Berater muss die geschädigten Anleger so stellen, als hätten sie die Beteiligung an dem Fonds nie gezeichnet.

ICO in Deutschland? BSZ e.V. Anlegerschutzanwälte kommentieren Warnung der BaFin zu ICOs.

Abstract: Die Warnung erinnert in ihrer Diktion an Reisewarnungen des Auswärtigen Amts vor Reisen in Krisengebiete.

Hilfe für Anleger bei zweifelhaften Kapitalanlagen. Der BSZ® e.V. als Wachhund am Anlagemarkt!

Abstract: Diejenigen, die jetzt über ihr Geld verfügen, beherrschen das Programm der Waschmaschine.
(News4Press.com) Sind Sie geschädigt durch Anlagebetrug oder Falschberatung durch Anlageberater ode

Was tun wenn sich die angeblich sichere Kapitalanlage als Reinfall erweist? Die "Dummen", das sind immer die anderen.

Abstract: „Ein Markt in dem die Manipulation zur Regel gehört macht die Anleger zu bloßem Kanonenfutter“, sagt Horst Roosen, Vorstand des BSZ e.V. und seit 1998 im Anlegerschutz aktiv tätig.

Abgas-Skandal: Der Diesel-Motor läuft weder nach "US-Recht" noch nach "Deutschem Recht" sondern mit Diesel-Treibstoff.

Abstract: Nun wird der „saubere Diesel“ aus den Autoprospekten zur Dreckschleuder auf unseren Straßen. Wahr ist aber auch, dass Dieselfahrzeuge wesentlich weniger Kraftstoff benötigen als vergleichbare Benzinmodelle, da sie den Kraftstoff effizienter verbrennen.

Anmelden zum kostenfreien publizieren
Ticker für Webseiten
RSS Feed
API für Presseportale
Warum News4Press?
Mediendaten
Archiv
Firma / Impressum / Kontakt
Disclaimer
AGB
Datenschutz

Valid XHTML 1.0 Transitional