Autor der Meldung


Neues Buch - Äquivalenz von Information und Energie



Neues Buch - Äquivalenz von Information und Energie
Bild Orginalgrösse. (Bildrechte: Herausgeber)

Abstract: Der Herausgeber Klaus-Dieter Sedlacek stellt seine Buchveröffentlichung über 'Die Grundbausteine der Welt - Neuausgabe -' vor. Es geht unter anderem um die physikalische Realität von Information und Bedeutung.



(News4Press.com) Der Herausgeber Klaus-Dieter Sedlacek stellt seine neue Buchveröffentlichung über 'Die Grundbausteine der Welt - Neuausgabe -' vor. Es geht unter anderem um die physikalische Realität von Information und Bedeutung.

"Es stellt sich letztendlich heraus, dass Information ein wesentlicher Grundbaustein der Welt ist", versicherte der durch sein Quantenteleportationsexperiment bekannte Prof. Zeilinger in ein Interview. Ist Information tatsächlich ein Grundbaustein der Welt und womöglich sogar ihr einziger?
Der Autor hat die Fragen untersucht und seine Ergebnisse in diesem Buch veröffentlicht. Seine jahrelange Forschung hat nun zu einer erweiterten und gut fundierten Neuauflage seines Werks geführt, das 2009 das erste Mal erschien. Information ist demnach keineswegs nur eine Angelegenheit der geistigen Ebene. Eine der physikalisch relevanten Informationsarten ist eine Substanz, aus der sogar Elementarteilchen gebildet werden können. In dem Zusammenhang ist "Bedeutung" ein Element der physikalischen Realität. Am Ende des Buchs wird die mathematische Herleitung seiner Thesen in leicht verständlicher Form dargestellt. Die Anwendung der neu gewonnenen Erkenntnisse auf Einsteins allgemeine Relativitätstheorie führt zu einer überraschenden Folgerung.

Bibliographische Angaben:
Buchtitel: Äquivalenz von Information und Energie: Die Grundbausteine der Welt - Neuausgabe -
Autor(en): Klaus-Dieter Sedlacek;
Taschenbuch: 88 Seiten
Verlag: Books on Demand
ISBN 978-3-7431-1014-4
Bezug über alle relevanten Buchhandlungen, Online-Shops und Großhändler – z. B. Amazon, Apple iBooks, Tolino, Google Play, Thalia, Hugendubel uvm.

Rezensionsexemplar: presse(at)bod.de

Der Naturwissenschaftler Dipl.-Math. Klaus-Dieter Sedlacek, Jahrgang 1948, studierte in Stuttgart neben Mathematik und Informatik auch Physik. Nach fünfundzwanzig Jahren Berufspraxis in der eigenen Firma widmet er sich nun seinen privaten Forschungsvorhaben und veröffentlicht die Ergebnisse in allgemein verständlicher Form. Darüber hinaus ist er der Herausgeber mehrerer Buchreihen, unter anderem der Reihen "Wissenschaftliche Bibliothek" und "Wissenschaft gemeinverständlich", mit insgesamt mehr als 40 Veröffentlichungen.



Pressekontakt:
Alle Meldungen des Autors:
RSS-Feed
Media-Center
klaus-sedlacek.de





Kontakt  |  klaus-sedlacek.de  |  Druckansicht  |  Senden  |  Bookmark  |  Beanstanden


Anmelden zum kostenfreien publizieren
Ticker für Webseiten
RSS Feed
API für Presseportale
Warum News4Press?
Mediendaten
Archiv
Firma / Impressum / Kontakt
Disclaimer
AGB
Datenschutz

Valid XHTML 1.0 Transitional