Autor der Meldung

Neu gestaltetes Ärzteverzeichnis der ÖGR Verwaltung GmbH



Mit dem neu ausgerichteten Medizin-Portal www.zentrales-aerzteverzeichnis.de erhalten Patienten die Möglichkeit, Ärzte und Praxen aus ganz Deutschland zu finden.

Den passenden Arzt zu seinem Anliegen zu finden, ist nicht immer leicht. Das Ärzteverzeichnis der Berliner ÖGR Verwaltung GmbH soll die Suche jetzt erheblich erleichtern.

Mit dem Medizin-Portal www.zentrales-aerzteverzeichnis.de erhalten Patienten die praktische Möglichkeit, Ärzte und Praxen aus der eigenen Umgebung bzw. ganz Deutschland auf einen Blick zu finden. Die Suche verläuft absolut kostenfrei. Um die Richtigkeit der Angaben zu garantieren, wurde das Verzeichnis jetzt von Grund auf „saniert“, indem alle Informationen auf den neusten Stand gebracht worden sind.

Das Zentrale Ärzteverzeichnis überzeugt seine Besucher nun mit einem ausgiebig erweiterten Datenstamm. Alle teilnehmenden Ärzte und Praxisteams wurden eingeladen, die eigenen Informationen zu aktualisieren und zu ergänzen. Alte Daten wurden entfernt. Das Ergebnis der Aktion: So viele Arztadressen und -infos wie noch nie! Auch die Suchfunktion wurde aktuellen Ansprüchen angepasst und optimiert. Das Finden eines geeigneten Arztes war noch nie so einfach.

Das Team von www.zentrales-aerzteverzeichnis.de ist stolz auf das Erreichte. Man blickt optimistisch in die Zukunft. Für das Jahr 2014 wird weiteres Wachstum prognostiziert. Geschäftsführer Luca Melenk möchte die Ärztesuche auch für die Anwendung auf dem Tablet und Smartphone für unterwegs optimieren. „Es ist ganz klar eine Tendenz zur mobilen Suche erkennbar; und wir passen uns selbstverständlich an und berücksichtigen die Wünsche der Nutzer,“ erläutert der Experte die ambitionierten Pläne der ÖGR Verwaltung GmbH. Er und sein Team arbeiten stetig an weiterführenden Maßnahmen, um www.zentrales-aerzteverzeichnis.de noch kundenfreundlicher zu gestalten.

Teilnehmende Ärzte können zwischen einer kostenlosen Basisoption und kostenpflichtigen Premium-Einträgen wählen. Erstere umfasst die Hinterlegung der Kontaktdaten, die Präsentation der Praxis und der Anfahrtswege sowie die Wahl von fünf verschiedenen Suchbegriffen. Die kostenpflichtige Variante überzeugt außerdem mit der Möglichkeit, bis zu fünf Fachrichtungen anzugeben und eine multimediale Beschreibung in Form von Fotos und Videos zu ergänzen. Zudem ist die Option werbefrei.




Weitere Pressemeldungen des Autors

RSS
Media-Center

Anmelden zum kostenfreien publizieren
Ticker für Webseiten
RSS Feed
API für Presseportale
Warum News4Press?
Mediendaten
Archiv
Firma / Impressum / Kontakt
Disclaimer
AGB
Datenschutz

Valid XHTML 1.0 Transitional