Autor der Meldung

Metalli-Passage in neuem Glanz


Metalli-Passage in neuem Glanz
Einweihung mit Sekt und guter Laune. Interessierte Mitbewerber begutachteten die hervorragende Leistung und schnelle Arbeit der Landis Bau-AG Zug


Metalli-Passage in neuem Glanz

(News4Press.com) Nach intensiven und gründlichen Bauarbeiten in der Metalli-Passage in Zug/Schweiz wurde diese jetzt wieder der Öffentlichkeit übergeben. Die Fa. Landis Bau AG Zug hat schnelle und hervorragende Arbeit geleistet. Dies ist selbstverständlich, weil sie auch schon das Metalli gebaut hat und in ihrer 250-jährigen Firmengeschichte viele Erfolgsmodelle vorweisen kann.
Die Bodenplatten erstrahlen in neuem Glanz. Sie passen zum Gesamtkonzept, bei dem im Vorfeld auch die Sterne an ausgezeichnete Schweizer Bürger verliehen und a la Hollywood am Metalli-Boulevard verewigt wurden.
Die Fa. ewes-Ltd. Schweiz war vor Ort zur Begutachtung und hat bei der Gelegenheit gleich die neue Bausubstanz eingeweiht - mit Sekt und guter Laune (siehe Foto). Die Fa. ewes-Ltd. Schweiz beschäftigt sich ebenfalls mit Bauwerken und guten Investitionen - allerdings vorwiegend in aller Welt. Derzeit läuft ein riesiges, ökologisch wertvolles Projekt in der Dominikanischen Republik, das weltweit Beachtung findet unter www.Inc-2010.info. Die Fa. ewes-Ltd. ist auch mit Niederlassungen in Großbritannien, Österreich und Deutschland vertreten und sammelt Investoren auf Schweizer Franken Basis für 6,5% p.a., mit Grundbuchabsicherung und jährlicher Kündigung. Auf die Investoren wartet das Paradies und die Verwirklichung karibischer Träume.
Unter dem neuen Geschäftsführer aus Österreich holt die Fa. ewes-Ltd. Schweiz große Aufträge aus aller Welt, die in den jeweiligen Regionen abgearbeitet werden. Die Schweizer Qualität und das hervorragende Management sichern den Erfolg. Frau B. Landis ist als Zeichnungsberechtigte mit Einzelunterschrift im Handelsregister eingetragen. Die Fa. ewes-Ltd. Schweiz wurde vor kurzem innerhalb von 5 Monaten neu organisiert, nachdem der frühere Geschäftsführer aus Altersgründen in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet wurde. Jetzt findet der jeweilige Interessent unter Finanzierungsrechner Immobilien, Checkliste Hauskauf, oder Finanzierung Hauskauf interessante Angebote - vorwiegend über das Internet, weil die Migrationsbehörde dem Österreichischen Geschäftsführer keinen Schweizer Wohnsitz zugesteht, da er wegen seiner weltweiten Tätigkeit - auch in Krisengebieten - keine 185 Tage im Jahr sich in der Schweiz aufhalten kann. Falls dies behördlicherseits irgendwann geklärt wird, können auch in der Schweiz neue Mitarbeiter eingestellt und beschäftigt werden.ewes-Ltd - und die Welt wird ein bisschen besser!
Die Natur bietet die besten Lösungen. Wir setzen sie um zum Wohle der Menschen.




Weitere Pressemeldungen des Autors

RSS
Media-Center

Anmelden zum kostenfreien publizieren
Ticker für Webseiten
RSS Feed
API für Presseportale
Warum News4Press?
Mediendaten
Archiv
Firma / Impressum / Kontakt
Disclaimer
AGB
Datenschutz

Valid XHTML 1.0 Transitional