Autor der Meldung

Kolumne: Flüchtlinge lieben Deutschland


Gute Konjunktur lockt an


Kolumne: Flüchtlinge lieben Deutschland

(News4Press.com) Nach Meinung des Spiegel-Autors Thomas Fricke sei die gute Konjunktur daran Schuld, dass immer mehr Flüchtlinge nach Deutschland kommen.

Statistiken haben ergeben, dass die Zahl der Einwanderer sinkt, sobald die Konjunktur nachlässt. So sank die Zahl der Einwanderer in Spanien von 1 Million auf unter 300.000, nachdem die Wirtschaft dort kollabierte.

Gleiches Phänomen in Deutschland. Seit 2006 steigt die Konjunktur und vor allem Zuwanderer aus Polen und Rumänien suchen sich deswegen offenbar gezielt Deutschland als Einwanderungsland aus. Indes wird über die Verschärfung des Asylgesetzes nachgedacht.

Quelle: http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/fluechtlinge-und-krise-deutschland-wirkt-anziehend-a-1090949.html

VL) newsforum.info

Foto: Wikicommons / Chumwa)

Deutschland, Ausländer, Anreize, Ursachen, Wirtschaft, Meinung, Flüchtlingskrise

http://www.newsforum.info




Weitere Pressemeldungen des Autors


Anmelden zum kostenfreien publizieren
Ticker für Webseiten
RSS Feed
API für Presseportale
Warum News4Press?
Mediendaten
Archiv
Firma / Impressum / Kontakt
Disclaimer
AGB
Datenschutz

Valid XHTML 1.0 Transitional