Websuche

Autor der Meldung

Kalle-Bäcker bäckt seit über 100 Jahren mit Laib und Seele


Mit frischen Ideen sportlich ins Frühjahr


Kalle-Bäcker bäckt seit über 100 Jahren mit Laib und Seele

(News4Press.com)
Kalle-Bäcker ist noch ein Bäcker mit Laib und Seele. Und das bereits seit über 100 Jahren. Die angebotenen Backwaren sind regionale und saisonale Spezialitäten, die auf traditionellen Backrezepturen basieren, die bei vielen längst vergessen sind. Kalles regional verankerte Rezepturen vereinen sich in den Produkten mit frischen, genussvollen Backideen. Natürliche und naturbelassene Rohstoffe, der konsequente Verzicht auf Zusatzstoffe und Hilfsmittel sowie solide handwerkliche Kompetenz sind die Grundlage der bewährten Back- und Konditoreiwaren.

Das sind Erfolge auf denen man sich ausruhen könnte. Oder aber man nimmt es als Impuls, sich stetig zu verbessern. Und so hat der Marner Traditionsbäcker auch erst vor Kurzem eine neue Filiale in St. Peter-Ording eröffnet – die vierte vor Ort und die vierzehnte insgesamt. Dem neuen Firmenkonzept entsprechend bietet das moderne Bäckerei-Cafe mehr als reinen Verkauf: Als Kunde merkt man den Unterschied: gemütliche Sitzgelegenheiten, hochwertige Einrichtung, warme Farben und nicht zuletzt das geschulte, aufmerksame Personal sorgen für eine angenehme Atmosphäre mit Vollservice, in der man gerne länger verweilt – zum Kaffee- oder Teetrinken, zum frühstücken und brunchen, auf ein Stück Kuchen oder auch für einen herzhaften Snack.

Auch der Firmenauftritt wurde neu überarbeitet: das Logo wurde „entstaubt“ und erstrahlt jetzt in neuem Glanz mit dreidimensionaler Optik, suggeriert Tiefe – was natürlich auch inhaltlich zu verstehen ist. Auch der Anzeigenlook bekam einen neuen Anstrich, vereint die Bodenständigkeit des Claims „Bäcker mit Laib und Seele seit über 100 Jahren“ mit den Ansprüchen der heutigen Kundschaft, die Frische, Qualität, Einzigartigkeit von Produkten und die Verbindung zwischen Tradition und Moderne fordert. Dies alles verkörpern die Kalle-Bäcker-Backwaren, die auch für sich selbst sprechen sollen.

Am 29. April startet sozusagen der sportliche Kalle-Sommer. An der Badestelle Elpersbüttel lädt die „egeb: Wirtschaftsförderung“ die heimische Politik und Wirtschaft zum Boßelturnier ein. Das sog. Wirtschaftsboßeln führt die Teilnehmer entlang eines attraktiven Naturschutzgebietes. Mit dem traditionellen dreifachen "Lüch op!" geht es um 12.30 Uhr an den Start. Kalle-Bäcker steht, wie schon in den Vorjahren, mit Verpflegung bereit und tritt natürlich wieder mit eigener Mannschaft an. (Anmeldungen unter soehl@egeb.de; per Fax: 04852 8384-30)

Am 15. Mai knallt ein weiterer Startschuss, und zwar für die Kalle-Bäcker-Radtourenfahrt (RTF) in Wesseln, eine Radsportveranstaltung, die nun seit genau 30 Jahren vom ABC Wesseln veranstaltet wird und das mit maßgeblicher Unterstützung von Kalle-Bäcker.
Mark Riemann (Geschäftsführung Kalle-Bäcker, Marne) sieht der Veranstaltung gut vorbereitet und mit gewohnter Gelassenheit entgegen. Denn die reichliche und qualitativ hochwertige Verpflegung, die Kalle-Bäcker den Sportlern zum Energie tanken bereitstellt, hat Tradition und ist entsprechend beliebt bei den Teilnehmern – die Kraft für die anspruchsvollen Radstrecken von 48 km bis 150 km muss ja irgendwo herkommen. Die landschaftlich reizvolle Strecke führt durch Köge, Marsch und Geest mit Dithmarschens „Scharfrichtern“ Hamberg und Stubbenberg bei Burg und Buchholz. Die gelungene Kombination von gesellschaftlichem und sportlichem Engagement wird mittlerweile im gesamten norddeutschen Raum von Radsportlern gewürdigt.
Detaillierte Informationen zum RTF finden Sie direkt beim Kalle-Bäcker oder auf www.abc-wesseln.de .




Weitere Pressemeldungen des Autors

RSS
Media-Center


Anmelden zum kostenfreien publizieren
Ticker für Webseiten
RSS Feed
API für Presseportale
Warum News4Press?
Mediendaten
Archiv
Firma / Impressum / Kontakt
Disclaimer
AGB
Datenschutz

Valid XHTML 1.0 Transitional