Autor der Meldung


Ferropilot wieder auf der Bootsausstellung boot 2017 in Düsseldorf vertreten



Ferropilot wieder auf der Bootsausstellung boot 2017 in Düsseldorf vertreten
Bild Orginalgrösse. (Bildrechte: Elna GmbH)

Abstract: Wie schon in den letzten Jahren, präsentiert die Fa. Ferropilot auch in diesem Jahr wieder auf der größten Wassersportmesse "boot" in Düsseldorf in Halle 11, Stand A50 seine breite Produktpalette von innovativen Produkten im Marinebereich.



(News4Press.com) Es ist wieder soweit - für die Wassersportwelt eröffnet die BOOT in Düsseldorf vom 21. Januar bis 29. Januar wieder ihre Pforten.

Wie schon in den letzten Jahren, präsentiert die Fa. Ferropilot auch in diesem Jahr wieder in Halle 11, Stand A50 seine breite Produktpalette von innovativen Produkten im Marinebereich.

Als besonderes Highlight wird ein wasserfester, robuster Lautsprecher von dem neuseeländischen Hersteller Fusion vorgestellt, der für Aktivitäten auf dem Wasser wie Stand Up Paddling, Paddelboot, Kajak, Kanu und Beiboote entwickelt wurde. Die unter dem Namen „StereoActive“ auf den Markt kommende Stereoanlage bietet nicht nur kristallklare und kraftvolle Wiedergabe der per Bluetooth Audio-Streaming von einem kompatiblen A2DP Bluetooth-fähigen Gerät übertragene Musik, sondern ermöglicht auch mit dem internen AM/FM Tuner den Lieblings-Radiosender über 2 dedizierte Tasten zu empfangen.

Das gleichfalls von Fusion neu auf den Markt kommende Marine Radio MS-RA55 im wetterfesten, kompakten Gehäuse wurde speziell für den Einsatz auf Booten entwickelt um sowohl Wasser, Salz und hoher Luftfeuchtigkeit widerstehen zu können. Das Fusion MS-RA55 liefert eine klare und dynamische Klangwiedergabe und verfügt über eine integrierte Bluetooth-Audio-Streaming Funktion.

Beim Gobi Dry Brick handelt es sich um eine absolute Weltneuheit eines wiederverwendbaren Luftentfeuchters ohne Auslaufen der gespeicherten Flüssigkeit! Der Gobi Dry Brick wird einfach in den gewünschten Bereich im Auto, Boot, Schrank oder Wohnwagen gelegt und zieht die Feuchtigkeit aus der Luft. Wenn der Gobi Dry Brick gefüllt ist, wird er über das mitgelieferte Stromkabel in einem belüfteten Raum an die Steckdose angeschlossen. Nach ca. 12-15 Stunden ist die Feuchtigkeit entladen und er kann wiederverwendet werden.

Die Fa. Ferropilot mit Sitz in Tangstedt bei Hamburg handelt in erster Linie mit Produkten aus dem Marinebereich. Zu dem umfangreichen Produkt Portfolio des Unternehmens gehören Fusion Marine Stereo Anlagen (Fusion gilt in der Branche als Spezialist für hochwertige Marine-Entertainment-Produkte), Trimmklappen des amerikanischen Herstellers Lenco und in Ergänzung dazu die vollautomatische Trimmklappensteuerung von Mente Marine, die bei fast allen Trimmklappensystemen nachgerüstet werden kann und echten Fahrkomfort für Motorboote bietet; sicherheitsrelevante Produkte wie Epirbs, AIS MOB und PLSBs von Ocean Signal aus England und das komplette Lieferprogramm des amerikanischen Herstellers Blue Sea für elektrische Systeme.



Pressekontakt:
Alle Meldungen des Autors:
RSS-Feed
Media-Center
www.ferropilot.de





Kontakt  |  www.ferropilot.de  |  Druckansicht  |  Senden  |  Bookmark  |  Beanstanden


Anmelden zum kostenfreien publizieren
Ticker für Webseiten
RSS Feed
API für Presseportale
Warum News4Press?
Mediendaten
Archiv
Firma / Impressum / Kontakt
Disclaimer
AGB
Datenschutz

Valid XHTML 1.0 Transitional