Autor der Meldung


Einfach umdrehen, dann stimmts!



Einfach umdrehen, dann stimmts!
Bild Orginalgrösse. (Bildrechte: Rolf Börlin)

Abstract: In dieser Welt steht vieles auf dem Kopf, nicht nur das „Tolle Haus am Edersee“ (siehe Bild), sondern auch im übertragenen Sinne. Zum Beispiel unsere Vorstellung von Gott. Das findet jedenfalls der Autor der Webseite fit-ja.de. Eine außergewöhnliche Website mit viel Lesestoff für die Seele. Hier der angesprochene Artikel:



(News4Press.com) Die meisten Menschen glauben, wenn sie sich für Gott entscheiden, heißt das entsagen, entbehren, viel arbeiten, viel leisten, keine Freizeit, kein Vergnügen, keine Freude, kein Genuss, kein Feiern, armselig-gedämpft durchs Leben gehen. Kurzum: Es ist vorbei mit dem fröhlichen, glücklichen Leben. Die Realität aber ist eine völlig andere.

Das Ego bringt uns das Schuften, das Freudlose, das Triste, Einsame, Dunkle, das Vegetieren, das man nicht mehr Leben nennen kann. Das Ego bringt uns die Trennung, das Gegeneinander und den Kampf mit allen traurigen Folgen. Das Ego bringt uns die Leistungsgesellschaft, den Konkurrenzkampf, das Sichbeweisenmüssen, das Besserseinmüssen, das Überdemanderenstehenmüssen. Das Ego bringt uns das Laute, Unruhige, Nervige, Krankmachende, das Nichtmehrkönnen, den dunklen Tunnel, den Burnout.

Das Ego ist die Enge, Gott aber ist die Fülle, das Helle und Erhellende, das Leuchtende, das Fröhliche, die Freude, das Glück, die Freiheit, die Lebendigkeit. Gott bringt uns das Miteinander, das Füreinander, die Freundschaft, die Liebe, das ersehnte Glück, die Erfüllung.
All das, wonach wir uns tief sehnen, finden wir nur in Gott, denn Gott ist das Bewusstsein. Das Ego aber ist das Bewusstlose, das Unbewusste und Nichtbewusste, das Dunkle, das Nebulöse, Undurchsichtige, Unklare.

Das Bewusstsein, Gott, lässt uns klar sehen, löst den Nebel auf, durchlichtet den Schatten, bringt Licht ins Dunkel, bringt die Unbegrenztheit, das Ewige, Verbindende, bringt und schenkt uns die Fülle. Das Ego bringt uns das Vegetieren und den Tod, das Bewusstsein aber das ewige Leben.

Möchten Sie noch mehr Erhellendes für die Seele lesen. Dann besuchen Sie www.fit-ja.de



Pressekontakt:
Alle Meldungen des Autors:
RSS-Feed
Media-Center
www.fit-ja.de





Kontakt  |  www.fit-ja.de  |  Druckansicht  |  Senden  |  Bookmark  |  Beanstanden


Anmelden zum kostenfreien publizieren
Ticker für Webseiten
RSS Feed
API für Presseportale
Warum News4Press?
Mediendaten
Archiv
Firma / Impressum / Kontakt
Disclaimer
AGB
Datenschutz

Valid XHTML 1.0 Transitional