Autor der Meldung

Die Horizon lässt keine Wünsche offen



Eine Vielfalt an Informationen, Expertentalks, Austellern, Kinofeeling und und und…

Berlin, den 02.03.2012 – Und was mach‘ ich danach? Diese Frage stellen sich viele junge Leute, wenn es auf das Abi oder das Ende der Ausbildung zugeht. Oft fühlt man sich etwas überfordert mit dem Überfluss an Information im Internet und ohne direkten Ansprechpartner. Hier kann die Bildungsmesse Horizon helfen: Sie bietet eine Plattform für alle Fragen rund um Studium, Abiturientenausbildung sowie Möglichkeiten im Ausland. Hier kann man sich inspirieren lassen oder sich gezielt informieren. Zudem bietet sie
Expertentalks zu Themen, wie beispielsweise Studium, Ausbildung, zu den Chancen vor, nach oder während des Studiums einen Auslandsaufenthalt zu absolvieren und zum wichtigen Thema der Studienfinanzierung.

Wenn die Horizon am 21./22. April wieder in Bremen stattfindet, bietet sich unter anderem Kino-Feeling pur. Dieses Jahr zum ersten Mal in Bremen mit dabei: Die Horizon TV Blackbox! Hier werden Filme von Unternehmen, Organisationen und Universitäten aus Deutschland und dem Ausland, die einem die jeweilige Studienstadt näher bringen, über das Ausbildungsangebot und die Lehrphilosophie informieren oder die Uni beziehungsweise die Organisation oder das Unternehmen vorstellen, gezeigt. So entdeckt man vielleicht ganz neue Möglichkeiten für sich.
Auf jeden Fall kann man sich in der Horizon TV Blackbox ganz entspannt informieren und so die eine oder andere Ruhepause sinnvoll nutzen.

Auf der Messe werden rund 60 Aussteller vor Ort sein, Fragen beantworten und zusammen mit den Besuchern herausfinden, welchen Weg sie gehen wollen. Im internationalen Forum kann man sich über alles informieren, was mit dem Thema Ausland zu tun hat: Au Pair, Freiwilligendienst, Studium oder Auslandssemester, Finanzierung und länderspezifische Besonderheiten wie Lebenshaltungskosten, Mentalität oder Sitten beziehungsweise Bräuche.

Zusätzlich zu dem bereits genannten Angebot finden Berufsfindungsseminare statt, in denen gezielt Interessen und Stärken herausgearbeitet werden und man bei den ersten Schritten Richtung Zukunft begleitet wird. Außerdem werden Bewerbungschecks und andere Workshops rund ums Thema Studium und Bewerbung geboten.
Wer sich vorbereiten möchte, kann sich also mit Hilfe der Website www.horizon-messe.de ein Programm zusammenstellen oder Termine vereinbaren, je nach dem was für die individuellen Bedürfnisse besonders wichtig ist.

Um ein Gefühl dafür zu bekommen, was im allgemeinen auf Horizon erwartet, kann man sich vorher unseren YouTube-Channel anschauen, dort gibt es verschiedene Filme, die die zahlreichen Standorte und Messen zeigen.



Die Horizon findet am 21. und 22. April 2012 auf dem Messegelände in Bremen statt. Sie ist an beiden Tagen von 10 bis 16 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei.

Informationen zur Horizon in Bremen, Details zu den Ausstellern und zum Rahmenprogramm gibt's ab sechs Wochen vor der Veranstaltung unter www.horizon-messe.de/bremen


Die scope messestrategie wurde am 1.7.2006 gegründet.

Die Geschäftstätigkeit des Unternehmens besteht darin, Bildungsmessen zu konzeptionieren, zu organisieren und durchzuführen.

Die intensive Betrachtung und Analyse der Bildungsmessenlandschaft und des Bildungsmarkts in Deutschland ergab, dass ein Bedarf an einem Konzept besteht, das das vorhandene Angebot ergänzt: diese Erfordernisse ließen die

Druckansicht  |  Senden  |  Bookmark  |  Beanstanden

Weitere Pressemeldungen des Autors
RSS
Media-Center


Anmelden zum kostenfreien publizieren
Ticker für Webseiten
RSS Feed
API für Presseportale
Warum News4Press?
Mediendaten
Archiv
Firma / Impressum / Kontakt
Disclaimer
AGB
Datenschutz

Valid XHTML 1.0 Transitional

   
Artikel    Mitglieder  
 
Artikel    Mitglieder