Autor der Meldung

Corporate Publishing-Projekte erfolgreich managen



(News4Press.com) Intensivkurs „Corporate Publishing Manager“ im November in München

Die Akademie der Deutschen Medien veranstaltet vom 27. November bis 1. Dezember 2017 den Zertifikatskurs „Corporate Publishing Manager“ in München. Das fünftägige Programm liefert einen fundierten Überblick über alle relevanten Themenbereiche im Corporate Publishing – von Print bis digital. Die Teilnehmer erfahren, wie sie CP-Projekte professionell planen und durchführen.

Unsere Experten Jan Leiskau (Kaufmännischer Leiter, planet c), Sibylle Bauschinger (Sales & Marketing Director, Bilandia), Bernhard Buchner (Fachanwalt für Medienrecht), Alexander Jank (Designer), Rafael Mroz (Head of Digital Business, Mirum Agency), Andreas Schneider (CP-Experte) und Olaf Wolff (Managing Director, Publicis Pixelpark) beantworten dazu im Seminar u.a. folgende Fragen: Was sind die aktuellen Herausforderungen auf dem Corporate Publishing-Markt? Wie können Kunden- und Mitarbeitermedien zielgruppengerecht konzipiert und gestaltet werden und welche Rolle spielt dabei Content Marketing? Welche Faktoren müssen bei der Projekt- und Budgetplanung für CP-Medien beachtet werden? Wie sieht gelungenes Digital und Mobile Publishing aus? Wie können CP-Projekte erfolgreich gepitcht werden? Und welche Rechtsfragen müssen im Corporate Publishing beachtet werden – Stichwort Bild- und Urheberrechte?

Das Intensivseminar richtet sich an (angehende) Objekt- und Projektleiter im Corporate Publishing, Redakteure, Journalisten, Mitarbeiter von Verlagen, Unternehmen und Agenturen sowie Quereinsteiger aus anderen Branchen, die eine Führungsaufgabe im CP-Bereich übernehmen.


Weitere Informationen und Anmeldung:
http://www.medien-akademie.de/zertifikate/corporate_publishing_manager_ein_intensivkurs_mit_zertifikat.php


Über die Akademie:
Die Akademie der Deutschen Medien zählt mit rund 3.700 Teilnehmern pro Jahr
seit 1993 zu den führenden Medienakademien in Deutschland. Mit ihrem Seminar-
und Konferenzprogramm hat sie sich als zentraler Ansprechpartner für
qualifizierte Weiterbildung rund um Medienmanagement und die Entwicklung,
Produktion und Vermarktung von Print- und digitalen Medien etabliert. Als
gemeinnützige GmbH ist die Akademie nicht primär von kommerziellen Faktoren
getrieben, sondern dient dem gemeinnützigen Zweck der Weiterbildung.




Weitere Pressemeldungen des Autors

RSS
Media-Center

Anmelden zum kostenfreien publizieren
Ticker für Webseiten
RSS Feed
API für Presseportale
Warum News4Press?
Mediendaten
Archiv
Firma / Impressum / Kontakt
Disclaimer
AGB
Datenschutz

Valid XHTML 1.0 Transitional