Autor der Meldung


Abofalle bei Routenplaner-24.info



Abofalle bei Routenplaner-24.info
Bild Orginalgrösse. (Bildrechte: Konsuminfo GmbH)

Die Internetpräsenz der „ODV Online Content Limited“ und deren Webangebot auf „routenplaner-24.info“ bietet eine Routenauskunft an, die es jedoch in sich hat. Wer eine Route z.B. von Köln nach Hamburg berechnen lassen will, muss eine gültige E-Mail Adresse angeben- und auf absenden klicken.

Achtung: Zahlemann und Söhne

Doch mit der Eingabe und Bestätigung ihrer E-Mail Adresse haben sie ein zwei Jahres Abo über 576 Euro abgeschlossen. Dass mit der Eingabe der E-Mail Adresse ein Vertrag zustande kommt, ist durch fehlende Hinweise nicht erkennbar.

Die fragwürdige Webseite wirbt auch mit einem Gewinnspiel, bei der unter anderem eine Reise für zwei Personen auf die Malediven gewonnen werden kann. Aber auch hier lauert die Falle. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel wird man zum Abonnenten von „routenplaner-24.info“ und schließt somit einen Vertrag mit einer Dauer von 24 Monaten ab. Kosten: 576 Euro

Das der Nutzer ein Abo abgeschlossen hat wird einem erst nach einem Blick in die Nutzungsbedingungen klar

(1) Durch Abschluss der Anmeldung auf dieser Webseite schließt der Kunde einen Vertrag mit dem Betreiber ab.
Der Vertragsabschluss wird durch Ausfüllen und Absenden des E-Mail Registrierungsformulars gültig.
Wird der Kunde dabei zur Eingabe seiner persönlichen Daten aufgefordert, so hat er diese wahrheitsgemäß und vollständig anzugeben. Er haftet insofern für sämtliche Schäden, die aus der Angabe falscher Daten entstehen.
(2) Der Betreiber nimmt das Angebot durch Anzeige am Bildschirm oder Übersendung einer Registrierungsbestätigung an.
(3) Der Betreiber behält sich das Recht vor, die Annahme im Einzelfall ohne Angabe von Gründen zu verweigern.
(4) Eine Annahme kann auch konkludent durch Erbringung der vertragsgemäßen Leistung erfolgen.
Die ODV Online Content Limited aus München betreibt eine Abofalle

Im Impressum auf routenplaner-24.info ist eine gewisse ODV Online Content Ltd. aus München als Betreiber genannt. Wer sich wirklich dahinter verbirgt, ist bislang ungeklärt.

Der Expertenrat vom Konsumer:

Mag die Firma noch so böse Briefe oder E-Mails an Sie Schreiben- zahlen Sie nicht. Die Webseite von „routenplaner-24.info“ entspricht nicht den gesetzlichen Vorgaben über den Hinweis auf ein kostenpflichtiges Angebot.

Bei Abschluss des Vertrags zwischen der ODV Online Content und dem konsumenten fehlen gesetzlich vorgeschriebene verpflichtende Hinweise wie z.B. ein entsprechend gekennzeichneter Bestellbutton.
Informatives aus Wirtschaft, Politik und Sozialem




Pressekontakt:
Alle Meldungen des Autors:
RSS-Feed
Media-Center
www.konsumer.info/?p=32999





Kontakt  |  www.konsumer.info/?p=32999  |  Druckansicht  |  Senden  |  Bookmark  |  Beanstanden


Anmelden zum kostenfreien publizieren
Ticker für Webseiten
RSS Feed
API für Presseportale
Warum News4Press?
Mediendaten
Archiv
Firma / Impressum / Kontakt
Disclaimer
AGB
Datenschutz

Valid XHTML 1.0 Transitional