Websuche

Autor der Meldung

Damit der Traum vom Haus kein Albtraum wird


Hauskauf - Nicht ohne einen Detektiv


Damit der Traum vom Haus kein Albtraum wird

(News4Press.com) Gerade ging wieder ein Fall durch die Medien, in dem das Bauamt mit 35 Jahren Verspätung festgestellt, hat dass es keine Baugenehmigung für das Objekt gibt. Nun droht der Abriss des Gebäudes. Betroffen sind die derzeitigen Besitzer, welche das Haus selbst bewohnen. Sie haben die Immobilie vor kurzem erworben.

Beim Kauf einer Immobilie sollte also mehr als nur ein Grundbuchauszug vorliegen. Doch die Papierdokumente sind nur eine Seite, die es bei dem Erwerb der künftigen vier Wände zu berücksichtigen gilt.

Als Oberster Grundsatz beim Immobilienkauf gilt: "Kaufen Sie nur was Sie mit eigenen Augen gesehen haben". Was aber wenn die Immobilie weit entfernt ist oder sich im Ausland befindet und sich im Kalender kein freier Termin für eine Besichtigung findet?

Man kann sich das Exposé des Verkäufers oder Vermittlers ansehen und entscheiden. Doch handelt es sich hierbei um nichts anderes als ein Verkaufsprospekt. Und Verkaufsprospekte, das ja schon von den Reisekatalogen bekannt, haben nur Objekte mit positiven Merkmalen im Angebot. Mit der Realität hat dies häufig wenig zu tun.

Auch steht in dem Exposé zu dem Traumhaus sicher nicht, ob der Nachbar den ganzen Tag Geige übt oder Hund durch den Garten tobt. Diese und viele andere Fragen wollen vor dem Erwerb beantwortet sein und lassen sich nur vor Ort klären.

Viele potentielle Käufer besichtigen zwar vor dem Kauf das Grundstück und Haus, vernachlässigen dabei aber häufig das Umfeld.

Ein Immobiliencheck, wie er bei der Detektei Pautsch und Partner häufig nachgefragt wird, beantwortet die individuellen Fragen eines Kaufinteressenten, vor dem Erwerb einer Immobilie im In- und Ausland. Der zukünftige Hausbesitzer wird so vor späteren unangenehmen Überraschungen bewahrt. Die erfahrenen Mitarbeiter der Privatdetektei überprüfen für den Traum vom Haus anhand eines individuellen Profils der Bedürfnisse der künftigen Besitzer und Bewohner.

Sie liefern genaue und zuverlässige Informationen unabhängig von Verkäufer oder Vermittler des Objektes. Mit dem Immobiliencheck werden vor dem beabsichtigten Erwerb einer Immobilie zum Beispiel die Nachbarschaftsverhältnisse und das Wohnumfeld überprüft. In Zusammenarbeit mit professionellen Gutachtern wird der bauliche Zustand und Wert der Immobilie geprüft. Es werden Informationen über Bauplanungen, welche Auswirkungen auf das in Erwägung gezogene Grundstück haben können, eingeholt. Der Kaufinteressent kann eine Foto- und Videodokumentationen des Objektes und des Umfeldes anfordern, Ermittlungen zur Historie einer Immobilie oder zur zur Bonität des Verhandlungspartners beauftragen. Wie es für eine seriöse Detektei selbstverständlich ist werden alle Aufträge mit äußerster Diskretion bearbeitet. Der potentielle Käufer erhält vor dem Erwerb einer Immobilie wichtige unabhängige Informationen und Nachweise für eine fundierte Kaufentscheidung. Eine Investition, die sich später sicher auszahlen wird.




Weitere Pressemeldungen des Autors

RSS
Media-Center


Anmelden zum kostenfreien publizieren
Ticker für Webseiten
RSS Feed
API für Presseportale
Warum News4Press?
Mediendaten
Archiv
Firma / Impressum / Kontakt
Disclaimer
AGB
Datenschutz

Valid XHTML 1.0 Transitional